BVB einfach mieten


Baublatt 05/2016 – Neue JCB Teleskoplader im BVB-Mietpark

Elf neue JCB Teleskoplader in abgestuften Hubhöhen verstärken seit Anfang April den Mietpark der in Lanzenkirchen ansässigen Firma BVB Baumaschinen GmbH. Durch die enge Kooperation des Unternehmens mit der Filiale der Firma Huppenkothen GmbH in Wiener Neudorf werden die Geräte auch dort für die Kunden zur Verfügung stehen.

Mit dem Motto „BVB einfach mieten!“ hat sich die BVB Baumaschinen GmbH im Großraum Wien einen ausgezeichneten Ruf als zuverlässiger Mietprofi erarbeitet. Seit vielen Jahren arbeitet das Unternehmen eng mit der Niederlassung der Firma Huppenkothen GmbH in Wiener Neudorf zusammen – eine Kooperation, die 2015 zur dauerhaften Integrierung der BVB Baumaschinen GmbH in das Netzwerk der Huppenkothen GmbH führte. Die Gründe für die jüngste Investition in die elf JCB Teleskoplader erklärt Bruno Vallandt, Geschäftsführer der BVB Baumaschinen GmbH: „Unser oberstes Ziel ist es, Kundenzufriedenheit und langjährige Kundenbindung zu erreichen. Wir haben uns daher entschlossen, heuer deutlich mehr in unseren Maschinenpark zu investieren, damit wir für die Kundenanfragen auch entsprechend gerüstet sind.“

BVB: Verstärkung bei den großen Teleskopen

Den Kunden der Firma BVB Baumaschinen GmbH stehen rund 200 Maschinen aus den verschiedensten Bereichen zur Verfügung. Im Bereich der Teleskoplader bringen die elf neuen JCB Geräte vor allem bei den großen Hubhöhen eine Verstärkung. Konkret umfasst das Gerätepaket der JCB Teleskoplader die Modelle 3 x 516-40, 4 x 525-60, 2 x 535-125, 1 x 535-140 sowie 1 x 541-70. Bruno Vallandt: „Wir haben uns selbstverständlich die am Markt verfügbaren Geräte angesehen und in diesem Vergleich haben uns die JCB Teleskoplader am stärksten überzeugt. Es handelt sich um zuverlässige und erprobte Maschinen, bei denen wir die Gewissheit haben, dass wir sie unseren Kunden ohne Probleme zur Verfügung stellen. Sie bieten eine einfache Bedienung und gute Übersichtlichkeit – zwei Eigenschaften, die uns sehr wichtig sind. Durch die elf neuen JCB Teleskoplader decken wir ein breites Leistungsspektrum ab und verstärken uns vor allem im Bereich der großen Maschinen.“

Michael Hutterer, Geschäftsführer der Firma Terra Austria, dem JCB Vertriebspartner in Österreich, betont: „Wir freuen uns natürlich sehr, dass sich die Firma Huppenkothen GmbH in Kooperation mit der Firma BVB Baumaschinen GmbH für die Teleskoplader von JCB entschieden haben. Die Geräte bieten die neueste Technologie und bewähren sich auch bei anderen Kunden von uns in den verschiedensten Einsätzen – unter anderem auch im anspruchsvollen industriellen Schichtbetrieb.“ Ausgerüstet mit Schaufel- und GabelAnbaugeräten werden die neuen JCB Teleskopstapler bei der Firma BVB schwerpunktmäßig den Bedarf von Firmen aus dem Baugewerbe abdecken. Sie kommen natürlich aber auch bei Unternehmen aus dem Baunebengewerbe bzw. der Industrie zum Einsatz. Nicht zuletzt möchte die Firma BVB mit der nun sichergestellten Leistungsfähigkeit in den Bereichen Arbeitsbühnen und Teleskoplader auch über das Baugewerbe hinaus Kunden aus anderen Bereichen als zuverlässiger Partner überzeugen. Wie bereits berichtet, präsentiert sich die Filiale der Huppenkothen GmbH in Wiener Neudorf neu strukturiert und noch stärker auf die Kunden fokussiert. Im Mittelpunkt steht der vergrößerte Mietpark, der nun eine Gesamtfläche rund von 13.000 m2 bietet. In dem für die Firma BVB reservierten Bereich werden dort unter anderem auch die neuen JCB Teleskoplader stationiert sein.

Link zum Presseartikel

Hotline +43 2627 42303
Bitte wenden Sie sich an unser Sekretariat unter +43 2627 42303, wenn Sie Fragen zu einer unserer Baumaschinen haben.